Reflexintegration

Reflexintegrations-Training: Ein Bewegungsprogramm gegen Lern- und Verhaltensauffälligkeiten hauptsächlich bei Kindern

Dein Kind…

ist oft unruhig, unkonzentriert und leicht ablenkbar?

schreibt sehr ungern, drückt den Stift sehr fest auf und ermüdet beim Schreiben schnell?

verdreht Wortbausteine wie Baumhaus und Hausbaum?

kippelt mit dem Stuhl, kniet auf dem Stuhl oder rutscht unruhig darauf herum?

verwechselt beim Rechnen Zahlen wie 46 mit 64?

Dahinter können frühkindliche Reflexe stecken, die noch aktiv sind, obwohl das Kind längst stehen, gehen und laufen kann. Das dadurch entstandene muskuläre Ungleichgewicht behindert das Kind möglicherweise in seiner Entwicklung.
Mein Reflexintegrations-Training ist eine Option an der Ursache von Lern- und Verhaltensproblemen zu arbeiten.

Was sind die nächsten Schritte?

Das ReflexIntegrationstraining dauert zwischen 6-12 Monaten, wobei ca. alle vier Wochen 1 Stunde bei mir als Reflex Trainerin in der Praxis stattfindet. Dabei werden Reflexe auf ihre Aktivität geprüft und mit einer Kombination aus bestimmten Bewegungsabläufen und gleichzeitiger Stimulation integriert.

Zwischen diesen Treffen sind zuHause tägliche einfache Übungen durchzuführen (Zeitbedarf: 10 Minuten). Diese Übungen sind maßgeblich für den Erfolg. Die Unterstützung durch die Eltern ist also absolut erforderlich und wichtig.

Verena_Blume_Paderborn_03

Mein Name ist Verena Blume

Als bei einem meiner Söhne eine Lese-Rechtschreib-Schwäche diagnostiziert wurde, habe ich mich um Möglichkeiten bemüht um ihn zu helfen  – auf der körperlichen, aber auch auf der seelischen Ebene.

Für die körperliche Ebene habe ich die Reflexintegration kennengelernt und bin erstaunt welche Auswirkungen nicht geschlossene Reflexe auf unsere Kinder und auch auf Erwachsene hervorrufen können.  Wenn die Reflexe noch aktiv sind, können keine anderen Therapien Erfolge zeigen! Das Kind ist nach ständigen Therapien müde und hat keine Motivation mehr weiter seine Übungen zu machen, da der Erfolg nicht sichtbar ist. Nach dem Reflexintegrations-Training und einer kleinen Stärkung des Selbstbewusstseins wird schnell sichtbar, dass es dem Kind deutlich besser geht.

Bitte beachten: Das ReflexIntegrations-Training kann in Krankheitsfällen eine notwendige primäre ärztliche Behandlung nicht ersetzen, aber in Absprache mit dem Arzt des Kindes eine ideale Ergänzung darstellen.

Jetzt Termin vereinbaren

Wenn Sie eine Anwendung in Paderborn Elsen wünschen, klicken Sie bitte einfach auf den roten Button links. Sie möchten einen Hausbesuch vereinbaren? Dann rufen Sie mich bitte an oder schicken mir eine Mail/Nachricht.

0152 02049915

Die Bezahlung erfolgt vor Ort oder per Rechnung.

Sollten Sie einen Termin einmal nicht wahrnehmen können, bitte ich um eine rechtzeitige Absage.

Termin_Verena_Blume_01